VielFalter

Magazin gegen Monokultur und für Inklusion

Sendung für den 27. Juli 2017

VielFalter || 30.07.17, 01:08:23 || Kommentare (0)

 
 
In Gedenken an Norman Walter (aka "Winston Smith" ,gedankenverbrecher84, meinungsverbrechen.de), der sich Anfang des Jahres das Leben genommen hat, wiederholen wir zu Anfang der Sendung ein Interview aus dem Jahre 2016 :

Auf Betreiben der Großmutter, bei der damals lebte, wurde Herr W. in einer psychiatrischen Klinik eingesperrt und zwangsbehandelt - obwohl keinerlei Anzeichen für eine 'psychiatrische Erkrankung' vorlagen. (siehe auch: http://gabriel-schaufelberger.de/w/ oder http://www.aerzte-pfusch.de/Opfer/07/20070703_Der_Fall_des_Herrn_W.html) Herr W. möchte gegen das Unrecht, das ihm angetan wurde, gerichtlich vorgehen und eine Entschädigung einklagen, für die gesundheitlichen Schäden, die durch die Behandlung verursacht wurden. Er prozessierte jahrelang ohne Erfolg. 2016 wurde seine Klage auch vom Bundesverfassungsgericht abgewiesen.

In der zweiten Hälfte der Sendung hören wir den Vortrag "Krisenbegleitung und Unterstützung unabhängig von Diagnose- und Behandlungsdogma" - zumindest den Teil, den ich noch aufnehmen konnte (dummerweise hatte ich in der Aufregung vergessen, das Gerät zu starten...)

Einige Tage war an dieser Stelle irrtümlicherweise eine verkehrte Audio-Datei verlinkt, die auf eine Sendung aus dem Jahre 2012 verwiesen hatte. Wer diese Nochmals anhören möchte, kann sie unter http://vielfalter.podspot.de/files/20120717-kookooma-16586.mp3 finden. Ich bitte um Verzeihung für das Kuddelmuddel und die Verwirrung! Die Seite Meinungsverbrechen wurde übrigens dieses Jahr abgeschaltet worden und ist nur noch über die Way-Back-Machine von Archives.org zu finden...

Datei herunterladen
(54,9 MB | MP3)
 

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.

Name