de VielFalter "VielFalter - Magazin für Polyphonie" wirft einen kritischen blick auf (Zwangs-)institutionen und beschäftigt sich mit Menschen, Gruppen und Initiativen, welche sich mit den herrschenden Verhältnissen nicht abfinden wollen und am Aufbau von Alternativen arbeiten. Viele andere Welten sind möglich! Mon, 24 Sep 2018 17:17:24 +0000 PodHost Feed Generator 2.3 (https://www.podhost.de) common license "Feministische Psychiatriekritik" - Interview mit Autorin Peet Thesen "Feministische Psychiatriekritik" erschienen. Psychiatriekritik ist ein Thema, mit dem sich hierzulande noch nicht allzuviele Menschen beschäftigen. Grund genug, die Autorin Peet Thesing um ein Gespräch zu bitten und nach ihrer Intention zu fragen.]]> Sun, 23 Sep 2018 20:29:57 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/feministische-psychiatriekritik-interview-mit-autorin-peet-thesen ad931d1626f7ede90646b7664580e7ce "Feministische Psychiatriekritik" erschienen. Psychiatriekritik ist ein Thema, mit dem sich hierzulande noch nicht allzuviele Menschen beschäftigen. Grund genug, die Autorin Peet Thesing um ein Gespräch zu bitten und nach ihrer Intention zu fragen.]]> 0 00:29:41 "Sag Nein zu Adultismus!" - Gespräch mit Nina und Luisa vom Naiv-Kollektiv (siehe: www.naiv-kollektiv.org) Wir hören ein Telfongespräch mit Luisa und Nina, die sich im Naiv-Kollektiv engagieren. Gegen Ende des Gespräches werden wir auf die Messe für alternative Lernwege nach der Schule "AUSBRUCH" hingewiesen, zu Beginn des Telefongespräches stand jedoch erstmal die Frage: "Wer oder was ist das Naiv-Kollektiv?"]]> Sun, 23 Sep 2018 11:02:29 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/sag-nein-zu-adultismus-gesprach-mit-nina-und-luisa-vom-naiv-kollektiv dac143b934381d3c9a8b9c3b47719c68 (siehe: www.naiv-kollektiv.org) Wir hören ein Telfongespräch mit Luisa und Nina, die sich im Naiv-Kollektiv engagieren. Gegen Ende des Gespräches werden wir auf die Messe für alternative Lernwege nach der Schule "AUSBRUCH" hingewiesen, zu Beginn des Telefongespräches stand jedoch erstmal die Frage: "Wer oder was ist das Naiv-Kollektiv?"]]> 0 00:36:10 VielFalter-Sendung vom 30. August 2018 underDog Verlag]]> Thu, 30 Aug 2018 19:54:34 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/vielfalter-sendung-vom-30-august-2018 c04df6a11178ffbfb71028fc8006a79c underDog Verlag]]> 0 01:00:00 VielFalter-Sendung vom 23. August 2018 www.change.org/p/gerechtigkeit-und-freiheit-von-michael-perez-opfer-der-justiz-und-der-psychiatrie weitere links folgen in Kürze!]]> Thu, 23 Aug 2018 17:42:17 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/vielfalter-sendung-vom-23-august-2018 e2bc7a97c633efa86e2c152b9c37c2d0 www.change.org/p/gerechtigkeit-und-freiheit-von-michael-perez-opfer-der-justiz-und-der-psychiatrie weitere links folgen in Kürze!]]> 0 00:59:52 VielFalter Sendung vom 26. Juli 2018 Verein Schwere(s)Los e.V. der zusammen mit den Räumen für Kunst und Therapie in Freiburg die "Mut-Tour" beherbergt. In der zweiten Hälfte hören wir den Mitschnitt meiner Recovery-Geschichte (siehe auch https://vielfalter.podspot.de/post/mirko-olostiak-brahms-uber-den-zaun-%e2%80%93-mein-weg-aus-psychiatrie-und-psychose/)]]> Thu, 26 Jul 2018 05:58:56 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/vielfalter-sendung-vom-26-juli-2018 936c9fbbb9a73af67f0b03d87ed6a5c0 Verein Schwere(s)Los e.V. der zusammen mit den Räumen für Kunst und Therapie in Freiburg die "Mut-Tour" beherbergt. In der zweiten Hälfte hören wir den Mitschnitt meiner Recovery-Geschichte (siehe auch https://vielfalter.podspot.de/post/mirko-olostiak-brahms-uber-den-zaun-%e2%80%93-mein-weg-aus-psychiatrie-und-psychose/)]]> 0 01:00:00 Claudia Talora: Es war einmal Himmel und Hölle… (Lesung am 29.6 .auf dem Recovery-Kongress in Bern) 4. Internationalen Psychiatriekongress zu seelischer Gesundheit und Recovery waren wir eingeladen, unsere persönlichen Recovery Geschichten einzureichen. Drei dieser Geschichten wurden von den Autor*innen auf dem Kongress zu Gehör gebracht. Das Interesse an diesen Geschichten war immens, der Raum fasste gar nicht alle Menschen, die Interesse gehabt hätten, sich die Recovery-Geschichten anzuhören. Die dritte Geschichte wurde von Claudia Talora vorgetragen, die von sich sagt: "Ich möchte andere Menschen dazu inspirieren, authentisch zu sein und ihnen den Mut geben, ihrer eigenen Stimme zu folgen. Anders zu sein heisst nicht falsch zu sein. Liebe dein Schicksal und gestalte es nach deinen Farben. Sei die Person die du sein möchtest - Make a difference to this World."]]> Sat, 30 Jun 2018 23:17:40 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/claudia-talora-es-war-einmal-himmel-und-holle%e2%80%a6-lesung-am-296-auf-dem-recovery-kongress-in-bern 6032e2369abced481b1f6f7884a6a0ad 4. Internationalen Psychiatriekongress zu seelischer Gesundheit und Recovery waren wir eingeladen, unsere persönlichen Recovery Geschichten einzureichen. Drei dieser Geschichten wurden von den Autor*innen auf dem Kongress zu Gehör gebracht. Das Interesse an diesen Geschichten war immens, der Raum fasste gar nicht alle Menschen, die Interesse gehabt hätten, sich die Recovery-Geschichten anzuhören. Die dritte Geschichte wurde von Claudia Talora vorgetragen, die von sich sagt: "Ich möchte andere Menschen dazu inspirieren, authentisch zu sein und ihnen den Mut geben, ihrer eigenen Stimme zu folgen. Anders zu sein heisst nicht falsch zu sein. Liebe dein Schicksal und gestalte es nach deinen Farben. Sei die Person die du sein möchtest - Make a difference to this World."]]> 0 00:21:05 Mirko Ološtiak-Brahms: Über den Zaun – mein Weg aus Psychiatrie und Psychose 4. Internationalen Psychiatriekongress zu seelischer Gesundheit und Recovery waren wir eingeladen, unsere persönlichen Recovery Geschichten einzureichen. Drei dieser Geschichten wurden von den Autor*innen auf dem Kongress zu Gehör gebracht. Das Interesse an diesen Geschichten war immens, der Raum fasste gar nicht alle Menschen, die Interesse gehabt hätten, sich die Recovery-Geschichten anzuhören. Die zweite Geschichte wurde von Mirko Ološtiak-Brahms vorgetragen. Er hat als 16-jähriger Psychiatrisierung und Zwangsbehandlung am eigenen Leib erfahren. Weitere Aufenthalte folgten. Nach der Flucht über den Zaun einer geschlossenen Station gelang es ihm, weitere psychiatrische Behandlung zu vermeiden und mit Hilfe menschlicher Unterstützung seine Krisen unbehandelt zu durchleben.]]> Sat, 30 Jun 2018 23:12:57 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/mirko-olostiak-brahms-uber-den-zaun-%e2%80%93-mein-weg-aus-psychiatrie-und-psychose f6e581ff8b3677de0d33ee31b63291d5 4. Internationalen Psychiatriekongress zu seelischer Gesundheit und Recovery waren wir eingeladen, unsere persönlichen Recovery Geschichten einzureichen. Drei dieser Geschichten wurden von den Autor*innen auf dem Kongress zu Gehör gebracht. Das Interesse an diesen Geschichten war immens, der Raum fasste gar nicht alle Menschen, die Interesse gehabt hätten, sich die Recovery-Geschichten anzuhören. Die zweite Geschichte wurde von Mirko Ološtiak-Brahms vorgetragen. Er hat als 16-jähriger Psychiatrisierung und Zwangsbehandlung am eigenen Leib erfahren. Weitere Aufenthalte folgten. Nach der Flucht über den Zaun einer geschlossenen Station gelang es ihm, weitere psychiatrische Behandlung zu vermeiden und mit Hilfe menschlicher Unterstützung seine Krisen unbehandelt zu durchleben.]]> 0 00:23:29 Noémi Walser: Ich erlaube mir, gross zu träumen (Lesung auf dem Recovery-Kongress am 29.6. in Bern) 4. Internationalen Psychiatriekongress zu seelischer Gesundheit und Recovery waren wir eingeladen, unsere persönlichen Recovery Geschichten einzureichen. Drei dieser Geschichten wurden von den Autor*innen auf dem Kongress zu Gehör gebracht. Das Interesse an diesen Geschichten war immens, der Raum fasste gar nicht alle Menschen, die Interesse gehabt hätten, sich die Recovery-Geschichten anzuhören. Die erste Geschichte wurde von Noémi Walser vorgetragen. Auf ihrem Blog "Noémi erzählt" (https://noemie-erzaehlt.ch/) versucht sie so bissel mit Humor über die schwere Thematik der Depression und emotionale Instabilität zu schreiben aus Sicht einer Betroffenen.]]> Sat, 30 Jun 2018 23:07:12 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/noemi-walser-ich-erlaube-mir-gross-zu-traumen-lesung-auf-dem-recovery-kongress-am-296-in-bern 5f9e1c0b8365437646ade3a4ed0a591b 4. Internationalen Psychiatriekongress zu seelischer Gesundheit und Recovery waren wir eingeladen, unsere persönlichen Recovery Geschichten einzureichen. Drei dieser Geschichten wurden von den Autor*innen auf dem Kongress zu Gehör gebracht. Das Interesse an diesen Geschichten war immens, der Raum fasste gar nicht alle Menschen, die Interesse gehabt hätten, sich die Recovery-Geschichten anzuhören. Die erste Geschichte wurde von Noémi Walser vorgetragen. Auf ihrem Blog "Noémi erzählt" (https://noemie-erzaehlt.ch/) versucht sie so bissel mit Humor über die schwere Thematik der Depression und emotionale Instabilität zu schreiben aus Sicht einer Betroffenen.]]> 0 00:24:06 2018-06-28 - Sendung vom Recovery-Kongress in Bern Gruppenradio von Radio Dreyeckland in Freiburg zu hören. Im Juni 2018 befand ich mich den letzten Donnerstag auf dem Recovery-Kongress in Bern. Dort hatte ich die Gelegenheit, den Vortrag von Henriette Peer und Janine Berg-Peer aufzunehmen, der in dieser Sendung zu hören ist:]]> Thu, 28 Jun 2018 14:03:27 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/2018-06-28 e7f3414202ce9123e4de586533b2e99e Gruppenradio von Radio Dreyeckland in Freiburg zu hören. Im Juni 2018 befand ich mich den letzten Donnerstag auf dem Recovery-Kongress in Bern. Dort hatte ich die Gelegenheit, den Vortrag von Henriette Peer und Janine Berg-Peer aufzunehmen, der in dieser Sendung zu hören ist:]]> 0 01:00:00 Live-Sendung vom 04 Juni 2018 Mon, 04 Jun 2018 21:20:35 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/live-sendung-vom-04-juni-2018 3b5a070b51f1f8b646a34293e6d9d136 0 00:59:21 VielFalter-Sendung vom 31. 05. 2018 "Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters"]]> Thu, 31 May 2018 23:12:16 +0200 https://vielfalter.podspot.de/post/vielfalter-sendung-vom-31-05-2018 38f75b7ff77cfa85a848a20fe17d052f "Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters"]]> 0 01:00:29